المساعد الشخصي الرقمي

مشاهدة النسخة كاملة : Rechtsgutachten über Durst und Hungerstreik



سناء رشاد
22-12-2015, 01:29 AM
Nasser Mohammed El-Yemeni
01-04-2013
11:31 AM
ـــــــــــــــــــــ
Rechtsgutachten über Durst und Hungerstreik
Lieber Imam, was ist eure Fatwa von jemand der in den Hungerstreik tritt um seine benachteiligte Rechte zu bekommen?

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen und Frieden auf den Gesandten und alles Lob gebührt Allah.

Frieden sei mit euch, meine lieben , und Gottes Segen und Barmherzigkeit. Allah der Erhabene sagte:
{ Und tötet euch nicht selbst Allah ist gewiß Barmherzig gegen euch.
Und wer dies in feindseligem Vorgehen und ungerechterweise tut, den werden Wir einem Feuer aussetzen. Und dies ist Allah ein leichtes.} An-nissa 29-30

Wenn jemand einen Hungerstreik bis zum Tod durchzieht, dann wird er ins Höllenfeuer kommen, andererseits es nicht falsch wenn ein Hungerstreik als Druckmittel durchgeführt wird um die Rechte zu bekommen, solange man die Ausdauer dafür hat und nicht bis zum Tod die Nahrung verweigert , denn stirbt man indes an Hunger und Durst auf Grund dieses Hungerstreiks, so hat sich absichtlich umgebracht und Selbstmord begangen .

Frieden auf den Gesandten und alles Lob gebührt Allah.

Euer Bruder Imam Mahdi , Nasser Mohammed El-Yemeni

فتوى الإضراب عن الطعام والشراب ..
Read more: http://www.mahdi-alumma.com/showthread.php?11992