المساعد الشخصي الرقمي

مشاهدة النسخة كاملة : Bitte um Erklärung über den Folgenden Vers:



سناء رشاد
03-05-2015, 11:28 PM
Imam Nasser Mohammed El-Yemeni
13 - 02 - 1433
08 - 01 - 2012
04:09 am
ـــــــــــــــــــ

Bitte um Erklärung über den Folgenden Vers:
{Jeder hat eine Zielrichtung, zu der er sich hinwendet. So wetteifert nach den guten Dingen! Wo immer ihr auch sein werdet, Allah wird euch alle herbeibringen. Allah hat zu allem die Macht.}148.2

Zitat:
Assalamo alaykom mein lieber Imam, Gottes Gnade und Segen sei mit dir.

Während ich den heiligen Kuran lese , bleibe ich lange bei manche Koranverse nachdenklich und einschließlich bei den folgenden Vers, sicherlich hat sie eine tiefe Bedeutung:
Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.
{Jeder hat eine Zielrichtung, zu der er sich hinwendet. So wetteifert nach den guten Dingen! Wo immer ihr auch sein werdet, Allah wird euch alle herbeibringen. Allah hat zu allem die Macht.}148.2

Ich wünsche du könntest mir, Herr Imam Nasser Mohammed , die richtige Interpretation des Verses erklären.

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen.

Gottessegen und Friede über Mohammed dem Gesandten Allahs, seiner rechtschaffenen Familie und all den Gläubigen die den Gottes Buch bis zum letzten Tag folgten.

Mein Lieber Al- Qahtani , du fragst nach der Bedeutung der Worte Gottes:

{Jeder hat eine Zielrichtung, zu der er sich hinwendet. So wetteifert nach den guten Dingen! Wo immer ihr auch sein werdet, Allah wird euch alle herbeibringen. Allah hat zu allem die Macht.148.2

Es ist damit die vier Himmelrichtungen gemeint, wenn ihr die Gebetsrichtung (Qibla) nicht möglich ausfindig zu machen , dann müsst ihr in irgendeine Richtung beten ,ihr solltet nicht eure Gebete veschieben bis ihr die richtige Gebetsrichtung kennt , darum hat Allah gesagt:

{Jeder hat eine Zielrichtung, zu der er sich hinwendet. So wetteifert nach den guten Dingen! Wo immer ihr auch sein werdet, Allah wird euch alle herbeibringen. Allah hat zu allem die Macht.}148.2

Du findest die Anweisung in den Worten Gottes:
{Allah gehört der Osten und der Westen; wohin ihr euch auch immer wendet, dort ist Allahs Angesicht.} 115.2


Euer Bruder Imam Nasser Mohammed El-Yemeni

ــــــــــــــــــــ


http://www.mahdi-alumma.com/showthread.php?5436