المساعد الشخصي الرقمي

مشاهدة النسخة كاملة : Erklärung der islamische Schleier für Frauen



سناء رشاد
26-01-2015, 06:43 PM
Erklärung der islamische Schleier für Frauen .

Im Namen Gottes des Barmherzigen, und Frieden und Segen auf Mohammed, welcher der Gesandte Allahs ist – Möge Allah ihn und seine Familie segnen – und alle Muslime.


O alle muslimische Schwestern des Imam Al- Mahdi , Gott hat euch befohlen den totalen Verschleierung vor Fremden Menschen zu tragen , weil so kommt ihr der Frömmigkeit am nächsten! damit Leute die ihre Lüste folgen, eure Schönheit nicht erkennen und so euch nicht belästigen können .
Darum hat euch Allah aufgefordert eure Zierde vor fremden Männern nicht zeigen außer euren Ehemännern, und dann berechtigt Er euch euer Gesicht und Hände zu eure engsten Blutsverwandten zeigen.

Wahrhaftig, wie der Qur’an sagt:

Und sage den gläubigen Frauen, sie sollen den Blick niederschlagen und ihre Keuschheit wahren und ihre Zierde nicht zeigen, außer dem, was davon sichtbar ist, und sie sollen ihre Tücher über ihren Kleiderausschnitt ziehen und ihre Zierde niemandem zeigen außer ihren Ehemännern, ihren Vätern, Schwiegervätern, ihren Söhnen, Stiefsöhnen, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und ihrer Schwestern, den Frauen, mit denen sie Umgang haben, den Leibeigenen, den mit ihnen lebenden Männern, die Frauen nicht mehr begehren, und den Kindern, die noch kein Verlangen nach Frauen haben. Sie sollen den Boden nicht mit den Füßen schlagen, um verdeckten Schmuck bemerkbar zu machen. Kehrt alle reumütig zu Gott zurück, ihr Gläubigen, damit ihr Erfolg erzielt!24.31

Gott sagte :
O Prophet! Sage deinen Frauen, Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen einen Teil ihres Überwurfs über sich herunterziehen. So werden sie eher erkannt und nicht belästigt. Gottes Vergebung und Barmherzigkeit sind unermeßlich.33.59

Allerdings alte Frauen die die Menstruation nicht mehr bekommen und keine Lust auf Männer haben ,ist ihnen erlaubt , ihre Gesichter und Hände vor Leute zu zeigen sofern sie keine Makeup tragen .

Wahrhaftig, wie der Qur’an sagt:

Für die betagten Frauen, die nicht mehr zu heiraten hoffen, ist es kein Verstoß gegen die guten Sitten, wenn sie ihre Kleider teilweise ablegen, ohne sich durch Schmuck herauszuputzen. Wenn sie sich jedoch dessen enthalten, ist es für sie besser. Gott hört und weiß alles.
[النور: 60]
______________
Frieden auf den Gesandten Gottes und Lob gebührt Allah , dem Herrn der Welten
Eure Bruder Imam Al-Mahdi Nasser Mohammed Al-Yemeni

Read more: https://www.nasser-yamani.com/showthread.php?t=824